Bemusterung der Sanitärgegenstände (Teil 1)

Heute war es endlich soweit…

Nach einem ca. 1,5- stündigen, sehr informativen Gespräch bei der Firma Barth in Fürth bzgl. Heizung, Belüftung und Sanitär, ging es zum Bemustern der Sanitärobjekte in einen nahe gelegenen Großhandel.

Die Auswahl war wirklich groß und die Beratung nett. Die vier Stunden vergingen wie im Flug und am Ende entsprach immer noch nicht alles unseren Wünschen und Vorstellungen – am wenigsten die Preise 😉 .

Die Standardobjekte, welche der Festpreis beinhaltet, kommen für uns jedenfalls nicht in Frage!

Nun warten wir gespannt auf das erste Angebot und schauen uns schon einmal nach Alternativen um. Um unser Wunschbad umsetzen zu können müssen wir auf jeden Fall kreativ werden – oder im Lotto gewinnen 🙂 !!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s